enviTEC Technologie GmbH
Tel. +43 4227 845 50
Mobil +43 664 342 18 74
Email: office@envitec.co.at

enviTEC Technologie GmbH
9161 Maria Rain | Austria
Sprache wählen:

Die bewährte Zinkopferanodentechnik ION Scale-Buster®

Die patentierte Technik der Zinkopferanode ION Scale-Buster® bietet dem Kunden einen sicheren Einsatz in allen wasserführenden Leitungssystemen.

Referenzen aus 13 Jahren Produkterfahrung belegen die erfolgreiche Arbeit des Systems in Betriebs-, Produktions- und Trinkwassersystemen. Über die schon seit Jahrzehnten bekannten Anwendungen im Korrosionsschutz von Kesseln, Schiffsrümpfen und Pipelines hinaus, hat sich die Galvanische Wasserbehandlung zum Schutz von (metallischen) Leitungssystemen als wirksame und kostengüns- tige Alternative zum Einsatz von Chemikalien durchgesetzt.

30.000 Einsätze der ION Scale-Buster® Anoden in Industrie, Gewerbe und Immobilien dokumentieren die Effizienz der Galvanischen Wasserbehandlung und damit gleichzeitig die Zufriedenheit der Anwender.

Die Beratung und Projektierung vor Ort erfolgt über ein bundesweites Netz von kompetenten Vertriebspartnern aus Anlagenplanung, technischer Gebäudeplanung, Industrieconsulting und Haustechnik.

Zinkopferanodentechnik

Eine der herausragenden Eigenschaften von Zink ist seine schützende Wirkung gegen Korrosion. Zink als Korrosionsschutz verlängert die Lebensdauer von  Stahlkonstruktionen, Fahrzeugen, Brücken, Gebäuden u.v.m. Es wird seit über 80 Jahren in Form von Opferplatten in der Schifffahrt eingesetzt, um den Schiffsrumpf vor Korrosion und vor Ablagerungen zu schützen.

Andere Opfermaterialien (unedle Metalle) werden zum Schutz von Warmwasserkesseln und Boilern eingesetzt. Bekanntes Beispiel hierfür ist die Magnesium-Stabanode.